Wie ich zum Deepthroat kam

Ich war damals einige Monate Single und eigentlich hatte ich es mal wieder bitter nötig. Nach zwei Wochen Montage auch endlich wieder Zuhause und wollte unbedingt mal wieder Party machen. Naja meine freunde waren auf einem Bundesligaspiel, da ich keine karte bestellt hatte weil ich nicht wusste ob ich schon von der Montage zurück sein würde. Also ging ich einfach alleine in die nächst gelegene Disco. Dort angekommen fühlte ich mich unwohl so allein, aber es dauerte nicht lange da sprach mich ein Mädel ziemlich plump an. Ich lies mich darauf ein und wir sprachen ein wenig miteinander, ihre Freundin war nicht glücklich über das verhalten von Laura. Ich bemerkte das sie probierte sie nach Hause zu bewegen, da ich nur Cola trinken konnte ich musste ja wieder allein zurück fahren war ich nüchtern. Als ich von der Toilette wieder kam saß Laura alleine und war wütend über ihre Freundin die wohl nach einem Streit die Disco verlassen hatte. Ich redete noch kurz mit ihr und wollte dann ebenfalls die Heimreise antreten. Laura fragte ob ich sie Heim bringen könne und ich tat dies natürlich. Bei ihrer Wohnung angekommen bat sie mich mit nach oben, sie gefiel mir sehr gut und ich hatte Hoffnung endlich mal wieder zum Sex zu kommen! Ihre Wohnung war sehr leer nur eine Matratze am Boden, darauf angesprochen reagierte sie komisch. Nach etwas sticheln verriet sie mir gerade von ihrem Freund verlassen worden zu sein, das erklärte mir ihr verhalten in der Disco. Ich bin von Natur aus neugierig und fragte weshalb. Sie versuchte ständig das Thema zu wechseln, aber da sie angetrunken war kitzelte ich es aus ihr raus. Jetzt ging alles ganz schnell sie sagte sie hätte ihn sexuell nicht glücklich gemacht. Da küsste sie mich auch schon leidenschaftlich, ich bekam sofort eine Latte und begann sie auszuziehen. Wow sie hatte eine schlanke Figur mit perfekten Brüsten denen ich mich auch gleich widmete wärend meine Hand ihr nasses Fötzchen streichelte. Mittlerweile waren wir beide nackt mein Schwanz pochte und tropfte schon so geil war ich auf Laura. Da ich die zwei Wochen enthaltsam war, denn ich hatte kein Einzelzimmer, wollte ich sie erst ein wenig verwöhnen. Da es mir warscheinlich schnell kommen würde. Ich begann mich an ihren Brüsten entlang nach unten zu lecken an ihrem wundervollen Bauchnabel machte ich halt um dann weiter nach unten zu lecken. Als ich an ihrem schön rasierten Fötzchen ankam genoss ich diesen herrlichen Duft und Geschmack es war schön sie genießend stöhnen zu hören. Dann sagte sie jetzt bist du dran und drückte mich auffordernd auf meinen rücken sie fing ohne Umwege an zu blasen das tat unendlich gut. Nach einer weile legte sie sich hin und ich glitt in ihr enges Fötzchen, wow war das geil. Ich stieß leicht in ihr an was sich fantastisch anfühlte und sie quittierte das mit stöhnen. Als ich sie zwischen durch leckte um meine Erregung etwas zu bremsen passierte es. Ich legte mich auf den rücken und sie begann wieder zu blasen, nach kurzer zeit begann sie mich tiefer in ihren Mund zu nehmen und begann auch zu würgen. Dann drückte sie plötzlich mit aller kraft und meine Eichel drückte gegen ihre Kehle, ein Wahnsinns Gefühl für mich so das ich laut stöhnte, nur noch ein wenig von meinem 19 cm Schwanz war zu sehen. Als sie merkte wie ich das alles genoss machte sie das immer wieder obwohl sie ab und zu würgen musste, mich erstaunte schon wie das überhaupt möglich war. Dann wieder so ein Moment, aber jetzt drückte sie mit aller kraft und ich spürte wie meine Eichel sich durch die enge Speiseröhre in ihren hals drückte. Oh mein Gott was für ein Gefühl. Sie hielt kurz inne verschluckte sich leicht und zog komplett raus um Luft zu holen. Wow wow wow mir wäre es beinahe gekommen, wenn ich nicht so überrascht gewesen wäre. Nachdem Laura etwas durch geatmet hat legte ich sie hin um sie zu lecken mir stand es mittlerweile bis oben hin. Purer Zufall das ich nicht in ihrem Hals gekommen bin. Ich leckte sie lange und genoss ihren saft, als sie mich bat mich zu reiten. Klar ich mochte diese Stellung sie stieg über mich und begann sich auf meinen Schwanz gleiten zu lassen, in dieser Stellung spießte sie sich förmlich auf ich spürte ganz deutlich ihre Gebärmutter. Wow sie überraschte mich schon wieder indem sie mich ausdauernd ritt und mich immer wieder in ihr anstoßen lies. Dann kam Lauras Orgasmus sie zuckte unkontrolliert und stieß ihre Gebärmutter hart auf meinen Schwanz, ich hielt sie fest damit sie nicht runter fiel bis Laura wieder zu sich kam. Jetzt war es aber soweit, ich sagte ihr das es mir bald kommen würde. Da stieg Laura von mir und sagte das sie mein Sperma schlucken wolle, sie begann wieder zu blasen und das gleiche spiel wie davor. Bis gegen ihre Kehle nahm sie meinen Schwanz auf und obwohl sie würgen musste drückte sie so fest es ging und ich rutschte wieder in ihren Hals. Das war zu viel mir kam es und ich dachte jetzt kommt mir alles in ihren hals. Aber sie zog ganz kurz vorher raus und ich spritzte ab wie noch nie, sie streckte ihre Zunge raus und die ersten dicken Sperma Ladungen landeten auf ihrer Zunge. Es kam mir weiter und ich spritzte noch einige male in ihr Gesicht und in ihren Mund. Als es endete sah Laura mich mit meinem Sperma im Gesicht irgendwie glücklich an, da sah ich erst was für eine Ladung sie da aus mir geholt hat. Ihre Zunge war voll mit meinem dicken weißen Sperma, von ihrer Oberlippe hing ein dicker Sperma Faden bis auf ihre Zunge. Ihr Gesicht hatte noch ein paar solcher Spritzer abbekommen und an meinem Schwanz hing ein Faden. Dann schluckte sie diese Ladung. Das hatte ich noch nie erlebt, in meinen vorherigen Beziehungen war schlucken ein No Go. Dann sah sie den Faden an meinem Schwanz und nahm ihn wieder tief in Mund, sie drückte wieder mit aller kraft und dann war ich auch schon wieder in ihrem Hals. Ich zuckte unkontrolliert da ich gerade erst meinen Orgasmus hatte war mein Schwanz sehr sensibel. Danach machten wir uns frisch und duschten gemeinsam wo wir uns gegenseitig wuschen. Ich schlief in dieser Nacht bei ihr und am Morgen weckte sie mich mit ihrer Blaskunst… Das in einer anderen Story. Seitdem sind wir ein Paar und ich genieße oft ihren Deepthroat den sie mittlerweile ohne würgen kann. Sie erzählte mir das genau deswegen ihr ex Schluss machte, er wollte das sie ihn Deepthroat bläst. Sie musste aber bei ihm schon würgen bevor er an der Kehle war, bei mir dann war der Frust und der Alkohol da passierte es. Jetzt macht sie es sehr gerne und ich liebe es, Laura genießt oft die Macht die sie über mich in dem Moment hat.


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars (12 votes, average: 4,58 out of 10)
Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf buyload.ru sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!



"die etwas andere paartherapie"geilesexstories.net"gruppensex story""sex geschichten frauenarzt""lexy roxx user fick""geile familiengeschichten""lesbische stories""klinik fetisch geschichten""sex geschichte schwanger""sexgeschichten schwiegertochter"nuttengeschichten"inzest familie geschichten"www.pezax.com"meine mutter ist eine geile sau""ich ficke meine ex""sexualkunde meines sohnes""geile geschichten inzest""brutale fickgeschichten""pornokino geschichten""bukkake geschichten""familien fickgeschichten"pornostories"doktorspiele geschichten""geiler schwiegervater"ero-geschichten"in den bh gewichst""sex mit der schwägerin""teen dessou""sexgeschichten fisting""geile inzest geschichten""sexgeschichten gang bang""gangbang sex geschichten""geile cousine gefickt""sexgeschichten bisexuell""geile sexstory""lexy roxx userfick""fesselung sex""natursekt story""kumpel wixen""schulmädchen sexgeschichten""geile sex storys""bruder und schwester geschichten""erotische geschichten geschwängert""geschichten partnertausch""onkel fickt tante""literotica lesbisch""swingerclubs amsterdam""inzest literoica""inzest geschichten mutter""sexgeschichten klassenfahrt""geile landwirtin""mama verführt mich""sexgeschichte erwischt""fremdschwängerung stories""klassenfahrt sex geschichte""hure eingeritten""sex mit mutter gehabt""wichsen story""sex mit der schwester meiner frau""sexgeschichten opa""sexgeschichte pornokino""meine geile kleine schwester""sexgeschichte stiefvater""vater tochter sex geschichte"mösengeschichten"meine schwester entjungfert""meine cousine gefickt""geiler männerfick""cybersex texte""zum ersten mal geblasen""sexgeschichte wg""sexgeschichte wg""geschichten partnertausch""sexchat geschichten""wixen mit kumpel""sexgeschichte affäre""geil in der schule""sex geschichte cousine""beim sex zugeschaut""dolcett geschichte""familie sexgeschichten""ich wichse gern""fick stories"geilesexstories.net"sauna sex story""erotische doktorspiele""vergewaltigt sex geschichte""sexgeschichten mit der schwiegermutter""geile fantasien"fremdschwängerungsgeschichten"sex geschichte urlaub""geiler sex im pool""arzt sex geschichte"